Lexikon

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Schlichtung

Leichtes Format

Wenn zwei Leute streiten und unterschiedlicher Meinung sind, können sie sich zusammensetzen und darüber reden. Oft sind solche Gespräche sehr sinnvoll und es gibt Möglichkeiten Dinge zu verändern. Diese Gespräche nennt man Schlichtung oder Schlichtungs-Verfahren. Zum Beispiel gibt es Schlichtungs-Verfahren beim Bundes-Sozial-Amt. Das ist ein Amt für Menschen mit Behinderung. Wenn sich ein Mensch mit Behinderung benachteiligt fühlt, kann er zum Bundes-Sozial-Amt gehen.  Das kann sein, dass ihn jemand verspottet hat.  Oder er ist mit dem Rollstuhl nicht über eine Stufe hinaufgekommen. Die Lösung kann sein: Der Besitzer oder die Besitzerin eines Restaurant entschuldigt sich. Und er verspricht beim Eingang eine Rampe über die Stufe zu bauen.