Lexikon

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Steuern

Leichtes Format

Steuern sind Geld-Beiträge der Bürger und Bürgerinnen. Der Staat verwendet dieses Geld, um seine Aufgaben zu erfüllen. Er muss Schulen, Straßen, Krankenhäuser und vieles Mehr bauen.  Er muss auch die Menschen bezahlen, die für den Staat arbeiten. Zum Beispiel Lehrer und Lehrerinnen. Die Menschen bezahlen einen Teil ihres Einkommens als Steuer. Das heißt direkte Steuer. Auch immer wenn wir etwas einkaufen, ist ein Teil des Preises eine Steuer. Das ist die Mehr-Wert-Steuer. Das ist eine indirekte Steuer. Es steht in Gesetzen, wofür man Steuer bezahlen muss. Manchmal gibt es eine Steuer-Reform. Dabei werden Steuern erhöht, gesenkt, eingeführt oder abgeschafft. Eine Steuer-Reform möchte bestimmte Dinge lenken. Steuer-Senkung zum Beispiel soll die Leute anregen, mehr einzukaufen. Das fördert die Wirtschaft und schafft neue Arbeitsplätze.